L O A D I N G
blog banner

Werbeindustrie freut sich gemeinsam mit Besuchern über die Rückkehr des Kinos – ADZINE

Werbeindustrie freut sich gemeinsam mit Besuchern über die Rückkehr des Kinos - ADZINE

Der Sci-Fi-Thriller Tenet von Starregisseur Christopher Nolan trieb in den ersten fünf Tagen seit der Premiere am 26. August bereits 380.000 Besucher in die Kinos und läuft auf insgesamt 2.200 Leinwänden deutschlandweit. Stefan Kuhlow, CEO beim Kinowerbevermarkter Weischer.Cinema, ist erleichtert: “Nach einer langen Durststrecke dürfen wir uns jetzt wieder auf große Filme auf der großen Leinwand freuen. Der mutige Schritt von Warner Bros., den Film nicht am gleichen Tag weltweit, sondern an unterschiedlichen Tagen in unterschiedlichen Märkten zu starten, hat sich als richtig erwiesen. Wir hoffen sehr, dass andere Film-Majors diesem Beispiel folgen werden.“

Kuhlows Kollege und CSO Oliver Adrian ist gleichermaßen überzeugt von dem Comeback: “Die Besucherzahlen der letzten Wochen und der Erfolg von ‘Tenet’ zeigen eindrucksvoll: Menschen suchen das Gemeinschaftserlebnis – auch unabhängig vom einzelnen Film. Insofern ist Kino wieder zurück und liefert wie gewohnt hoch wirksame (und garantierte) Kontakte in einem hoch emotionalen Umfeld!”

Derweil sind die Werbetreibenden ebenfalls froh, dass sie ihre Kampagnen wieder aufnehmen können. Markenartikler reaktivieren aufgrund von Corona eingefrorene Budgets und Unternehmen wie die Deutsche Telekom, Spotify oder Allianz starten mit frischen Kampagnen auf der Leinwand. Auch das Bundespresseamt informiert die Besucher im Großbildformat über die Corona-Warn-App.

Kino führt auf dem Werbemarkt der klassischen Medien ein Nischendasein und machte laut Nielsen mit einem Bruttowerbeumsatz von 161 Millionen Euro vergangenes Jahr lediglich 0,5 Prozent des gesamten Kuchens aus. Doch die Investitionen in Kinowerbung steigen, was 2019 zu einem Wachstum um 16,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr führte. Auch wenn dieses Jahr sicherlich ein anderes Ergebnis zu erwarten ist, machen die Zahlen zur Tenet-Premiere doch Mut.

Ссылка на источник

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.